SRH Hotel-Akademie Dresden – Internationales Tourismus- & Eventmanagement

Abschluss:
Bachelor of Arts


SRH Hotel-Akademie DresdenDer Studiengang Internationales Tourismus und Eventmanagement ist ein moderner Schnittstellenstudiengang, der ganz den aktuellen Erfordernissen eines dynamischen Wirtschaftszweiges Rechnung trägt.
Hier werden betriebswirtschaftliche Fertigkeiten mit Kenntnissen aus der Tourismusindustrie und dem Eventmanagement zu einem praxisnahen Qualitätsstudium verbunden. Das Bachelorstudium beginnt jeweils zum Wintersemester eines jeden Jahres. Der erfolgreiche Abschluss eröffnet Karrierechancen in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern der Projektentwicklung und des Projektmanagements. Diese Tätigkeitsfelder können im Tourismus, aber auch bei den unterschiedlichen Anbietern im Eventmanagement angesiedelt sein. Weiterhin besteht für die Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen des europaweit angesehenen Erasmus-Programms an Partnerhochschulen z.B. in Istanbul oder Barcelona, ein Auslandsstudium zu absolvieren.



Studienverlauf:
Das Studium umfasst sieben Semester und ist als Vollzeitstudium angelegt. Bis zum dritten Semester werden die entscheidenden Grundlagen der Betriebswirtschaft, aber auch der für die Studierenden relevanten Bereiche in der Tourismus- und Eventbranche vermittelt. Das dritte Semester gibt dann mit einem sechsmonatigen Praktikum erste Einblicke in die Praxis. Im vierten, fünften und sechsten Semester wird daraufhin neben den obligatorischen Themen wie Personal- oder Projektmanagement ein eigener Studienschwerpunkt im Tourismus oder Eventbereich gesetzt. Das Studium wird mit einem weiteren viermonatigen Einstiegspraktikum und der zu verfassenden Bachelorarbeit abgeschlossen.

Studienschwerpunkte:
Aus einem der beiden Schwerpunktbereiche, Event- oder Destinationsmanagement, können folgende Schwerpunkte gewählt werden:

  • Trends im Tourismus
  • Innovations- und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Business & Leisure Travel Management
  • Tourismusconsulting

  • Event Design
  • Messe- und Kongressmanagement
  • Erlebniskommunikation
  • Business Events



Besonderheiten des Studienganges:
SRH Hotel-Akademie Dresden

  • Praxisintegrierter Studiengang
  • Kooperationshochschulen
  • Möglichkeit des Auslandssemesters
  • Individuelle Schwerpunktsetzung
  • Kooperationspartner weltweit



Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren:
Voraussetzung zur Zulassung ist der Besitz der allgemeinen Hochschulreife, oder alternativ ein Berufsabschluss im relevanten Bereich und 3 Jahre Berufserfahrung vorgewiesen werden kann.

Die Studiengebühren betragen 570 € pro Monat. Diese Höhe ist für den gesamten Zeitraum des Studiums festgelegt. Außerdem entfällt eine Immatrikulationsgebühr von 250 € auf die Studierenden.



Webseite zum Studiengang:
https://www.hochschulcampus-dresden.de/de/studium/bachelor/internationales-tourismus-eventmanagement/

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)