Eventmanagement & Entertainment

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester, inkl. 24 Wochen Praxisphase im In- oder Ausland

Art

Vollzeit

Wenn Sie gerne organisieren, ein Gefühl für Trend und Lifestyle haben, kommunikativ sind und für den reibungslosen Ablauf eines attraktiven Events verantwortlich sein möchten, dann ist dieser Studiengang genau das Richtige für Sie!

Unternehmen nutzen Veranstaltungen dazu, um ihre Außendarstellung zu verbessern, Zielgruppen zu binden oder die Attraktivität einer Region zu steigern. Der Vielseitigkeit von Events sind dabei keine Grenzen gesetzt – von Sportveranstaltungen über Konzerte, Messen, Marketing-Events oder Ausstellungen, es gibt zahlreiche Möglichkeiten attraktive Veranstaltungen ins Leben zu rufen. Neben Ideenreichtum und Kreativität, ist dabei auch Organisationsgeschick und technisches Knowhow gefragt.

Die Fachhochschule für den Mittelstand vermittelt die systematischen Grundlagen der Planung, Organisation und Nachbereitung von Events. Dazu gehören beispielsweise das Auffinden der passenden Location, die Verpflegung, das Unterhaltungsprogramm und die Bereitstellung der Technik. Das theoretische Wissen wird im Studienverlauf immer wieder in zahlreichen Eventprojekten praktisch angewandt, um Sie bestmöglich auf die spätere berufliche Praxis vorzubereiten.

Nach Abschluss des Studiums können Sie in zahlreichen Bereichen tätig sein. Hierzu zählen bspw. Event- und Konzertagenturen, Promotion- und Werbeagenturen, Messe-, Kongress- und Tagungsagenturen oder Reiseveranstalter mit Schwerpunkt Event.

Infomaterial anfordern