Internationale Betriebswirtschaft und Management (IBM), Vertiefung Veranstaltungsmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Der Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft und Management (IBM) ist ein international ausgerichteter Studiengang. Die Lehrinhalte werden in deutscher und englischer Sprache und in kleinen, international zusammengesetzten Studiengruppen vermittelt. Der Studiengang bietet somit die Möglichkeit, während des Studiums kulturübergreifende Kompetenzen zu erwerben und Kontakte in die ganze Welt zu knüpfen. Dabei lernen die Studierenden weitere Fremdsprachen und sammeln Erfahrungen im Ausland. Ein Auslandsemester ist im vierten Semester verpflichtend und wird an einer der weltweit über 100 Partnerhochschulen absolviert.

Im Studium können die Studierenden zwischen verschiedenen Vertiefungen, wie z.B. Veranstaltungsveranstaltungsmanagement, wählen und sich in diesem Bereich – neben ihren international betriebswirtschaftlichen und managementorientierten Kenntnissen – weitere Kompetenzen aneignen.

Infomaterial bestellen