Schließen
Sponsored

Duales Studium BWL - Eventmanagement in Frankfurt am Main gesucht?

Duales Studium BWL - Eventmanagement in Frankfurt am Main - Dein Studienführer

Du willst BWL - Eventmanagement als Duales Studium in Frankfurt am Main absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Frankfurt am Main recherchiert, an denen du BWL - Eventmanagement als Duales Studium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für BWL - Eventmanagement als Duales Studium in Frankfurt am Main findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Duales Studium

Nach dem Schulabschluss ins Studium oder doch lieber eine Ausbildung starten? Gute Nachrichten: Mit dem dualen Studium kannst du beides miteinander kombinieren. Natürlich musst du das Studium nicht zwangsweise mit einer Ausbildung verknüpfen. Stattdessen kannst du auch einer regulären Tätigkeit nachgehen, während du dir gleichzeitig wichtiges Wissen in klassischen Vorlesungen aneignest. Damit hast du nicht nur ständige Abwechslung zwischen Hörsaal und Arbeitsalltag, sondern wirst dank der direkten Praxisnähe bestens auf deine berufliche Zukunft vorbereitet.

Ein duales Studium im Eventmanagement öffnet dir die Türen zu zahlreichen Arbeitsgebieten. Sei es in Event-Agenturen, in der Unternehmenskommunikation oder im Messebereich. Je nach Wunsch kannst du dich natürlich auch selbstständig machen. Wenn du Spaß an der Organisation großer und kleiner Projekte hast, gerne mit Menschen kommunizierst und einen abwechslungsreichen Beruf suchst, kann das duale Studium Eventmanagement eine gute Entscheidung sein.


BWL - Eventmanagement

Du möchtest in die Wirtschaft und später bei einer erfolgreichen Agentur oder einem großen Unternehmen arbeiten? Ein reines BWL-Studium ist dir aber zu langweilig, daher willst du deinem Studium noch das besondere Etwas verleihen? Dann ist das BWL-Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement genau das Richtige für dich!

Diese Inhalte erwarten dich im BWL-Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement

Bei diesem Studiengang lernst du alles Wichtige zur Betriebswirtschaft, von den Grundlagen, über Wirtschaftsrecht, bis hin zu Rechnungswesen, Marketing und Controlling. Zeitgleich qualifizierst du dich auch zum/r Eventmanager/in und kannst Veranstaltungen planen, organisieren und durchführen.

Im Bereich Eventmanagement erwarten dich Fächer, wie z.B. Veranstaltungsrecht, Eventkonzeption und Veranstaltungssicherheit. Du erwirbst vorerst die Grundlagen in Kultur- und Eventmanagement und lernst auch internationale Aspekte kennen. Soft Skills runden das Fächerspektrum ab. Rhetorik, Präsentation sowie Business English bereiten dich auf deine späteren Aufgabenfelder vor.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit deinem Abschluss kannst du in jeglichen betriebswirtschaftlichen Feldern Fuß fassen. Mit deiner Spezialisierung bist du natürlich für die Eventbranche interessant, kannst dich aber auch in anderen Managementbereichen umsehen.

In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Eventmanagement findest du alle wichtigen Informationen, die du brauchst, um das passende Studium für dich zu entdecken. Wir liefern dir Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Studienverlauf sowie in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die dieses Studium anbieten. Außerdem zeigen wir dir, welche Karriere nach dem Studium auf dich wartet und wie hoch dein Gehalt ausfällt.


Weitere Informationen zum BWL - Eventmanagement Studium
Duales Studium BWL - Eventmanagement in Frankfurt am Main

Duales Studium BWL - Eventmanagement in Frankfurt am Main

Frankfurt a. M.

Die Stadt Frankfurt am Main ist mit über 730.000 Einwohnern die größte Metropole im Bundesland Hessen. Frankfurt gilt als deutscher Finanzmarktplatz Nummer 1 und beheimatet mehrere Banken (Commerzbank, Deutsche Bank) sowie die Deutsche Börse. Weiterhin verfügt die Stadt über den größten deutschen Flughafen und mit der Fraport über einen der größten Arbeitgeber Deutschlands. Die Stadt stellt mit seinen Museen, Opern und Konzerten viele kulturelle Möglichkeiten und bietet mit dem Palmengarten auch eine grüne Lunge innerhalb der City.

Eventmanagement studieren in Frankfurt am Main

>An den zahlreichen Universitäten der Main-Metropole studieren rund 70.000 Menschen. Das Nachtleben der Studenten spielt sich in den zahlreichen Bars, Restaurants und Diskotheken in den Stadtvierteln Sachsenhausen und Westend ab.

Unterschiedliche Universitäten Frankfurts ebnen dir den Weg in eine berufliche Zukunft im Eventmanagement. Neben Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement lässt sich hier auch International Business mit Schwerpunkt Eventmanagement studieren. Da es sich um einen sehr international geprägten Studiengang handelt, findest du auch Studiengänge wie Marketing and Event Management, bei denen der Unterricht teilweise auf Englisch stattfindet. Je nach Hochschule werden die Studiengänge nicht nur als klassisches Vollzeit Studium angeboten, sondern auch in dualer Variante, sodass du bereits erste praktische Erfahrungen sammeln kannst.

Alle Hochschulen in Frankfurt a. M.

Pro

  • Die Businessstadt bietet nicht nur exzellente Hochschulen für Management- und Wirtschaftsstudiengänge, sondern beweist auch Qualitätscharakter in den Bereichen Jura oder Architektur
  • Wie der Wolf of Wall Street zwischen Bankentürmen und Börse Karriere machen? Als Hauptsitz der Europäischen Zentralbank hast du hier optimale Chancen für einen Einstieg ins Geschäftsleben
  • Die Welt des Geldes ist eher nicht so deins? Mit Berger Straße, Nordend oder dem Bahnhofsviertel bietet Frankfurt auch eine tolle Alternativkultur

Contra

  • Vielleicht findest du dich irgendwann auf einem Manager/innenposten wieder, aber zurzeit wird noch mit Studentenbudget gewirtschaftet – was bei horrenden Mieten von 19,53 pro Quadratmeter nicht immer einfach ist
  • Die schwierige Entscheidung, ob man zum Tanzhaus West pilgert oder doch die sündige Fahrt ins feindliche Offenbach wagt, um im Robert Johnson zu tanzen
  • Frankfurt am Main ist auch Pendler/innenstadt und so kann es oft schwerfallen, langfristige Kontakte zu knüpfen