Schließen
Sponsored

MBA Sport-, Event- und Medienmanagement: Hochschulen & Studiengänge

MBA Sport-, Event- und Medienmanagement - Dein Studienführer

Du willst deinen Sport-, Event- und Medienmanagement MBA absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standorten in verschiedenen Städten, an denen du den Sport-, Event- und Medienmanagement MBA absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Sport-, Event- und Medienmanagement MBA findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

MBA

Ein MBA oder auch Master of Business Administration ist ein Studium, das sich speziell an all diejenigen richtet, die schon im Berufsleben Fuß gefasst haben. Ein Erststudium und auch vorhandene Erfahrung in der Arbeitswelt sind für ein solches Studium deshalb in der Regel Grundvoraussetzung. Ein MBA ist dann sozusagen noch einmal die Kirsche auf der Torte und lehrt alle wichtigen Management- und Führungskompetenzen, die du benötigst, um in den Chefetagen richtig durchzustarten.

Im Bereich Eventmanagement verhilft ein MBA-Abschluss dabei, neue Rollen und noch mehr Verantwortung in der Veranstaltungsbranche zu übernehmen. Egal ob im Tourismus, bei Kulturveranstaltungen, Sportevents oder im Musikbereich - Organisationstalent, Entscheidungsmut und ein Händchen für Wirtschaft und Finanzen verhelfen dir, an die Spitze zu kommen. Also all das, was du in einem MBA-Studium noch einmal vertiefen darfst und damit zum Meister deines Faches werden wirst.


Sport-, Event- und Medienmanagement

Sportevents gehören zu den populärsten und beliebtesten Events weltweit. Sie erfreuen sich großen Interesses, erwirtschaften millionenstarke Umsätze und erwecken somit ein enormes Medieninteresse. Wenn du dir eine Zukunft diesem spannenden Arbeitsumfeld vorstellen kannst, entscheide dich für ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium.

Sport-, Event und Medienmanagement: Inhalte, Verlauf und Dauer

Ein klassisches Bachelorstudium dauert sechs bis sieben Semester. Wenn ein Praktikum oder Auslandssemester integriert ist, kann sich die Studienzeit auch um ein Semester verlängern.

Das Studium führt dich zunächst in die Bereiche BWL, Sportmanagement, Medienwissenschaften und Eventmanagement ein. Ab dem vierten Semester kannst du dich auf bestimmte Inhalte spezialisieren. Zudem feilst du an deinen Fremdsprachen-Skills und erlernst Kompetenzen in Rhetorik, Präsentation und Menschenführung.

Karrierechancen nach dem Studium

Nach dem Abschluss stehen dir zahlreiche Jobmöglichkeiten in gleich drei Arbeitsfeldern offen, denn durch das Studium bist für vielfältige Tätigkeiten breit aufgestellt. Du kannst die Aufgaben eines Eventmanagers erfüllen und dein Fachwissen sowohl in die Sportbranche als auch in die Medienwelt einfließen lassen.

Du kannst dich für dieses Studium begeistern? Dann erfahre in unserem ausführlichen Artikel zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium alles über die Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf des Studiums sowie deine späteren Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten. In unser großen Datenbank findest du zudem alle Hochschulen, die ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium anbieten.


Weitere Informationen zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium