Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK) in Köln: Anbieter & Kurse

Studienform

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Lehrgang

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Stadt

Köln

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

In der Berufswelt ist es wichtig, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Berufsbegleitende Präsenzlehrgänge bieten dir die Möglichkeit, genau dies zu tun. Innerhalb kleiner Gruppen eignest du dir hier den Lehrstoff zu einem bestimmten Thema an. Gewöhnlich dauern diese Lehrgänge ein bis zwei Jahre und finden Abends oder am Wochenende statt.

Eventmanager kümmern sich die Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen und sorgen so dafür, dass alles rund läuft. Bist du bereits im Veranstaltungsbereich tätig, kann es sich lohnen, über eine Weiterbildung nachzudenken. Präsenzlehrgänge dieses Bereiches unterteilen sich dabei in verschiedene Bereiche. So kannst du dich entscheiden, ob du eine Weiterbildung zum Eventmanagement-Assistenten machst, dich auf Eventrecht spezialisierst, oder Veranstaltungstechnik eher etwas für dich ist. Natürlich hast du darüber hinaus auch noch weitere Möglichkeiten, über die die jeweiligen Anbieter im Detail informieren.

Weiterlesen...

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Mit der kaufmännischen Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) qualifizierst du dich in gleich zwei Bereichen weiter. Du erhältst betriebswirtschaftliche Kenntnisse und wird im Eventmanagement geschult. Damit eröffnen sich dir zahlreiche neue Berufsfelder in der Eventbranche. Der IHK-Abschluss ist zudem deutschlandweit anerkannt.

Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau: Alle Infos

In unseren ausführlichen Artikeln zur Weiterbildung im Eventmanagement listen wir dir in einer großen Datenbank zahlreiche Anbieter und informieren dich ausführlich über Inhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf einer Weiterbildung. Du bekommst hier alles, was man wissen muss, um dich für eine Weiterbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau zu entscheiden.

Eine Weiterbildung vermittelt dir ein umfangreiches Wissen aus dem Bereich Eventmanagement und befähigt dich zur Übernahme von Führungsaufgaben im Management. Der Fachwirt der IHK ist auf Bachelor-Niveau angesiedelt und dementsprechend bei Arbeitgebern anerkannt. Die hohe Qualität der Ausbildung wird durch IHK-Standards gesichert. Kein Wunder, dass Veranstaltungskaufmann/-frau eine beliebte Aufstiegsfortbildung im Bereich Eventmanagement ist.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Köln

Köln ist die Stadt mit den meisten Einwohnern in Nordrhein-Westfalen - etwas über eine Millionen Menschen leben in der Metropole am Rhein. Damit ist Köln hinter Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Kölner Dom, dessen Bau im 13. Jahrhundert begann und nach Hunderten von Jahren erst im 19. Jahrhundert seine Vollendung fand. Neben dem Dom ist Köln außerdem für sein Schokoladenmuseum, die Hohenzollernbrücke sowie für sein Bier, das "Kölsch", bekannt.

Eventmanagement studieren in Köln

In Köln befinden sich insgesamt 19 Hochschulen und Universitäten mit über 100.000 eingeschriebenen Studenten. Den Studiengang Eventmanagement findet man in Köln an insgesamt sechs verschiedenen Privathochschulen. Dort können Studiengänge mit unterschiedlichen Schwerpunkten im Bereich Eventmanagement studiert werden. So kannst du beispielsweise einen Bachelor in Medienmanagement mit Studienrichtung Sport- und Eventmanagement erlangen, oder dich für das Studium Event-, Messe- und Kongressmanagement entscheiden. Allein im Bereich des Eventmanagements hat die Hochschullandschaft in Köln einiges zu bieten.

Alle Anbieter in Köln

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de