Gehalt im Eventmanagement

Du siehst deine berufliche Zukunft im Eventmanagement, dir fehlen im letzten Schritt nur noch die passenden Informationen zum Gehalt? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir erklären dir, welche Faktoren die Höhe des Einkommens bestimmen, wie hoch dein Einstiegsgehalt als Eventmanager ausfällt und wie die finanzielle Perspektive in der Eventbranche aussieht. Bei uns findest du alle wichtigen Zahlen!

Eine wichtige Info möchten wir dir gleich zu Beginn liefern: Bei allen Angaben, die wir hier machen, handelt es sich nur um Beispiele. Die Gehaltszahlen in der Eventbranche sind nicht an bestimmte Richtlinien gekoppelt. Jedes Unternehmen, jede Agentur oder jeder Auftraggeber entscheidet individuell, wie hoch die Bezahlung des Eventmanagers aussieht. Aus diesem Grund sollen dir unsere Gehaltszahlen nur als Orientierungshilfe dienen. Dein letztendliches Einkommen kann sowohl nach oben als auch nach unten davon abweichen. Informiere dich also immer konkret bei deinem potentiellen Arbeitgeber über die verbindlichen Gehaltsangaben.

Faktoren, die das Gehalt beeinflussen

Vielleicht hast du schon bemerkt, dass die Gehälter in der Eventbranche oft sehr unterschiedlich ausfallen. Doch womit hängen diese Gehaltsunterschiede zusammen? Es gibt verschiedene Faktoren, die Einfluss auf die Höhe des Einkommens haben. Wir wollen dir hier erklären, wie Gehaltsspannen zustande kommen und welche Faktoren du eigenständig beeinflussen kannst.

Der wichtigste Punkt bezieht sich auf die genaue Branche bzw. den speziellen Arbeitgeber für den du arbeitest. Je Größer das Unternehmen bzw. dein Arbeitgeber ist, desto höher wird vermutlich auch dein Gehalt ausfallen. Renommierte Agenturen oder Unternehmen haben einfach die Chance ihren Mitarbeitern von Beginn an ein solides Gehalt zu zahlen. Wenn du bei einem kleineren Start-Up anfängst, muss sich das Unternehmen erst noch entwickeln, dementsprechend kann noch nicht so viel gezahlt werden.

Auch die Branche spielt eine entscheidende Rolle. Bist du als Eventmanager im Sport, im Tourismus, in der öffentlichen Verwaltung, in einer Werbeagentur oder in der Musikbranche tätig – dies hat entscheidende Auswirkungen auf dein Gehalt. Jede Branche hat andere Richtwerte was die Bezahlung betrifft und aufgrund von Einnahmen und Umsätzen auch unterschiedliche Möglichkeiten ihre Mitarbeiter zu bezahlen.

Ein weiterer Faktor ist natürlich deine bisherige Berufserfahrung. Je mehr Erfahrung du in der Eventbranche vorweisen kannst, desto höher wird dein Gehalt ausfallen. Berufs- und eventuell auch Auslandserfahrung helfen dir in jeder Gehaltsverhandlung weiter, denn damit kannst du überzeugen. Je mehr praktische Kenntnisse du vorweisen kannst, umso wertvoller bist du natürlich für jeden neuen Arbeitgeber.

Auch deine Qualifikation spielt eine entscheidende Rolle. Wenn du einen akademischen Abschluss im Eventmanagement vorweisen kannst, stehen deine Chancen auf eine entsprechende Bezahlung sehr gut. Akademiker verdienen mehr Geld als andere.

Zu guter Letzt spielt auch der Standort deines Arbeitgebers eine Rolle, wenn es um das Einkommen geht. Unternehmen und Agenturen im Osten zahlen immer noch etwas weniger als im Westen. Je nach Bundesland kann somit dein Gehalt unterschiedlich ausfallen. Im gesamten Vergleich der Bundesländer in Deutschland fallen die Gehaltszahlungen in Süddeutschland meist am besten aus.

Einstiegsgehälter in der Eventbranche

Als Hochschulabsolvent musst du in jedem Beruf zuerst mit einem Einstiegsgehalt zurechtkommen. Ein Berufsanfänger verdient in jeder Branche natürlich weniger im Vergleich zu langjährigen Mitarbeitern. Die Frage nach dem Einstiegsgehalt ist dabei durchaus schwierig zu beantworten, denn jeder Berufsanfänger startet mit einer anderen Ausgangslage.

Die Gehälter ändern sich je nachdem, ob du deine Karriere mit einem Trainee beginnst, direkt eine Festanstellung erhältst, dich von Beginn an selbstständig machst oder vielleicht zuerst auf Zeit oder als freier Mitarbeiter eingestellt wirst. Mit einem akademischen Abschluss hast du die Weichen für ein solides Einstiegsgehalt aber bereits gestellt.

In der Regel kannst du im Eventmanagement mit einem ersten Einkommen von 2.000 bis 2.800 Euro brutto im Monat rechnen. Brutto bedeutet, dass davon noch Steuern und Sozialabgaben runtergehen. Nichtsdestotrotz ist das ein Einstiegsgehalt, bei dem dir ein solider Betrag im Monat zur Verfügung steht.

Beispiele für Gehälter

Wir haben auf dem Internetportal gehalt.de intensiv recherchiert, um dir einige Beispiele zum Einkommen von Eventmanagern und Marketing Managern mit Schwerpunkt Eventmarketing darzustellen. Die Angaben sind aus dem Grund sehr hilfreich, weil sie dir einen Einblick liefern, mit welchem Gehalt du in welcher Branche rechnen kannst. Dabei fließen auch das Alter und die Größe des Unternehmens mit ein. Die Zahlen liefern also einen vielfältigen Überblick.

BerufBrancheAlter, GeschlechtGröße des UnternehmensGehalt
EventmanagerWerbung & PR26, weiblich6-20 Mitarbeiter2.055 Euro
EventmanagerHotel 33, weiblich100-500 Mitarbeiter2.590 Euro
EventmanagerHotel32, männlich100-500 Mitarbeiter3,465 Euro
EventmanagerMesser33, weiblich20-50 Mitarbeiter3.774 Euro
EventmanagerWerbung & PR46, weiblich1-5 Mitarbeiter2.616 Euro
Marketing ManagerHotel32, männlich20-50 Mitarbeiter3.550 Euro
Marketing ManagerSoftware48, weiblich100-500 Mitarbeiter4.407 Euro
EventmanagerVerband27, männlich50-100 Mitarbeiter2.929 Euro
EventmanagerGroßhandel44, weiblich20-50 Mitarbeiter6.964 Euro
Marketing ManagerWerbung & PR37, männlich50-100 Mitarbeiter5.730 Euro
Eventmanager Werbung & PR31, weiblich5-20 Mitarbeiter1.901 Euro
EventmanagerKultur29, weiblich5-20 Mitarbeiter2.929 Euro

Generell lässt sich sagen, dass in der Eventbranche mit einem monatlichen Bruttogehalt von 2.000 bis 7.000 Euro alles drin ist. Dabei ist bei Unternehmen und in speziellen Branchen die Chance auf ein höheres Gehalt am besten. In der Werbung und PR bzw. dem Hotel- und Gaststättengewerbe sind die Einkommenszahlen für Eventmanager am niedrigsten. Dort ist der Konkurrenzkampf zwischen den Agenturen und Unternehmen sehr groß und auch die Anzahl der Bewerber auf offene Stellen ist hoch, so dass die Arbeitgeber kein enormes Gehalt zahlen müssen, um gute Arbeitskräfte zu finden.

Tipps für deine Gehaltsverhandlung

In jedem Bewerbungsgespräch kann ein ganz besonderer Aspekt auf dich warten: Die Gehaltsverhandlung! Hierbei ist es wichtig, dass du gut vorbereitet bist und selbstbewusst an die Sache herangehst. Dabei gilt die Grundregel: Je mehr du zu bieten hast, desto besser ist deine Verhandlungsgrundlage. In der Eventbranche ist es enorm wichtig, dass du schon während des Studiums Praxiserfahrung gesammelt hast. Wenn du aussagekräftige Praktika oder einen Nebenjob im Eventmanagement vorweisen kannst, stehst du bei Gehaltsverhandlungen gleich besser da. Auch ein Master-Abschluss verbessert deine Verhandlungsgrundlage. Für hohe Qualifikationen und vorhandene Berufserfahrung sind die Unternehmen immer bereit mehr zu bezahlen.

Wichtig bei der Gehaltsverhandlung ist auch, dass du dich nicht unter Wert verkaufst. Am besten recherchierst du im Internet, wie hoch das Einstiegsgehalt in deinem Fall ist. Dabei sind Branche und Unternehmensgröße wichtige Anhaltspunkte. Einen Durchschnittswert kannst du dann für dich beanspruchen. Selbes gilt, wenn du bereits in der Eventbranche tätig bist, denn Beruf oder die Branche aber gern wechseln möchtest und dich deshalb neu bewirbst.

Aber Achtung: Ein viel zu hohes, unrealistisches Gehalt zu verlangen, bringt dir auch nichts und kostet dich im Zweifel die Chance auf eine Jobzusage. Informiere dich also gut, wie viel du in etwa verlangen kannst.

Find Job-Taste auf Tastatur

In unserer großen Jobbörse findest du zahlreiche spannende Stellenangebote aus der Eventbranche. Ganz bestimmt gibt es darunter auch viele Arbeitgeber, die ein gutes Gehalt bezahlen. Starte jetzt deine Karriere als Eventmanager! 

⇒ Zur Jobbörse

War dieser Text hilfreich für dich?

4,58 /5 (Abstimmungen: 12)

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de