Berufsbegleitendes Präsenzstudium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Dresden gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Stadt

Dresden

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Das berufsbegleitende Präsenzstudium ist eine Sonderform des berufsbegleitenden Studiums. Man studiert neben dem Beruf, das heißt die Studiengänge sind mit einer Berufstätigkeit in Vollzeit vereinbar. Allerdings muss man – anders als beim Fernstudium – regelmäßig Lehrveranstaltungen am Hochschulstandort besuchen.

Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge werden entweder als Abendstudium, Wochenendstudium oder einer Kombination aus beidem angeboten. Seminare, Vorlesungen und andere Veranstaltungen finden entsprechend entweder regelmäßig abends nach Feierabend oder am Wochenende statt. Weit verbreitet sind MBA-Studienprogramme, bei denen Studierende etwa 1-2 Abende pro Woche plus den ganzen Samstag die „Hochschulbank“ drücken müssen. Manchmal werden die Präsenzphasen auch als Blockveranstaltungen angeboten, etwa mehrmals im Semester von Donnerstag bis Sonntag oder gleich 1-2 Wochen am Stück. Solche Studiengänge lassen sich allerdings nur mit einer Vollzeit-Berufstätigkeit vereinbaren, wenn man bereit ist für die Präsenzphasen Urlaub zu nehmen.

Ein berufsbegleitendes Studium ist für Berufstätige besonders attraktiv, da sie Ihren Beruf weiterhin ausüben können, entsprechend weder ihre Stelle aufgeben noch auf ihr Gehalt verzichten müssen. Das berufsbegleitende Präsenzstudium bietet darüber hinaus durch den persönlichen Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten beste Voraussetzungen für Networking und intensiven Wissensaustausch.

Weiterlesen...

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Die Freizeitwirtschaft in Deutschland boomt. Vom Abenteuerurlaub über die klassische All-Inklusiv-Reise können sich immer mehr Menschen dafür begeistern. Doch hinter jedem unvergesslichen Erlebnis steckt Organisation und Expertenwissen. Du möchtest ein Teil dieser Freizeit- und Erlebnisbranche sein? Dann ist das Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium genau richtig für dich! 

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement: Alle Infos, alle Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium erfährst du alles über Studieninhalte, Voraussetzungen und Dauer des Studiums. Wir liefern dir die nötigen Informationen zum Studienverlauf und den unterschiedlichen Studienformen. Außerdem findest du in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium anbieten.

Nach deinem Abschluss stehen dir viele Berufsfelder in der Tourismus- und Hotelbranche offen. Bei uns findest du alles über Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Dresden

Mehr als 540.000 Menschen nennen die sächsische Landeshauptstadt Dresden ihr Zuhause. Das Stadtbild ist nicht nur geprägt vom "Goldenen Reiter", der "Semperoper", der weltberühmten "Frauenkirche" und den zahlreichen Museen. Jedes Jahr strömen Zehntausende Besucher in die sächsische Hauptstadt. Die Besucher lernen die Stadt nicht nur bei Stadtführungen kennen. Besonders empfehlenswert ist eine Schifffahrt auf der Elbe - vorbei am "Blauen Wunder" und den "Elbschlösschen".

Eventmanagement studieren in Dresden

Der Tourismus ist einer der Hauptwirtschaftsfaktoren Dresdens. Das zeigt sich schon bei einem Blick auf die Hochschullandschaft der Hauptstadt Sachsens. Neben der Technischen Universität - mit knapp 36.000 Studierenden die größte Hochschule der Stadt – besitzt Dresden auch eine Fachhochschule. Der dort angebotene Studiengang „Tourismus & Event Management“ kann sowohl in Vollzeit, als auch berufsbegleitend studiert werden. Weitere Hochschulen Dresdens sind beispielsweise die "Kunstakademie Dresden" oder die "Hochschule für Musik".

Alle Hochschulen in Dresden

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de