Schließen
Sponsored

BWL - Eventmanagement in Hannover gesucht?

Vollzeit BWL - Eventmanagement in Hannover - Dein Studienführer

Du willst BWL - Eventmanagement als Vollzeit in Hannover absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Hannover recherchiert, an denen du BWL - Eventmanagement als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für BWL - Eventmanagement als Vollzeit in Hannover findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten BWL - Eventmanagement als Vollzeit in Hannover an

Vollzeit

Bei einem Vollzeit Studium bist du sozusagen hauptberuflich Student. Hier besuchst du tagsüber Vorlesungen, die du dir je nach Universität allerdings relativ frei einteilen kannst. Da du im direkten Kontakt mit Kommilitonen stehst, hast du hier optimale Voraussetzungen, schnell Kontakte zu knüpfen – das ist vor allen Dingen praktisch, wenn dein Studium mit einem Wohnortwechsel verbunden ist. Ebenfalls profitierst du vom direkten Kontakt zu Dozenten, an die du dich bei Fragen jederzeit wenden kannst.

Wenn Events nicht nur in deinem Privatleben eine große Rolle spielen, sondern du dich auch beruflich damit beschäftigen möchtest, ist das Eventmanagement Studium möglicherweise genau das richtige für dich. Ob Sport- oder Musikveranstaltungen – hinter Events wie diesen stecken immer kreative Köpfe, die dafür sorgen, dass alles glatt läuft. So entwickelst du im Studium das nötige Know-how, das dir bei der Organisation und Durchführung großer und kleiner Veranstaltungen hilft. 


BWL - Eventmanagement

Du möchtest in die Wirtschaft und später bei einer erfolgreichen Agentur oder einem großen Unternehmen arbeiten? Ein reines BWL-Studium ist dir aber zu langweilig, daher willst du deinem Studium noch das besondere Etwas verleihen? Dann ist das BWL-Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement genau das Richtige für dich!

Diese Inhalte erwarten dich im BWL-Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement

Bei diesem Studiengang lernst du alles Wichtige zur Betriebswirtschaft, von den Grundlagen, über Wirtschaftsrecht, bis hin zu Rechnungswesen, Marketing und Controlling. Zeitgleich qualifizierst du dich auch zum/r Eventmanager/in und kannst Veranstaltungen planen, organisieren und durchführen.

Im Bereich Eventmanagement erwarten dich Fächer, wie z.B. Veranstaltungsrecht, Eventkonzeption und Veranstaltungssicherheit. Du erwirbst vorerst die Grundlagen in Kultur- und Eventmanagement und lernst auch internationale Aspekte kennen. Soft Skills runden das Fächerspektrum ab. Rhetorik, Präsentation sowie Business English bereiten dich auf deine späteren Aufgabenfelder vor.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit deinem Abschluss kannst du in jeglichen betriebswirtschaftlichen Feldern Fuß fassen. Mit deiner Spezialisierung bist du natürlich für die Eventbranche interessant, kannst dich aber auch in anderen Managementbereichen umsehen.

In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Eventmanagement findest du alle wichtigen Informationen, die du brauchst, um das passende Studium für dich zu entdecken. Wir liefern dir Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Studienverlauf sowie in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die dieses Studium anbieten. Außerdem zeigen wir dir, welche Karriere nach dem Studium auf dich wartet und wie hoch dein Gehalt ausfällt.


Weitere Informationen zum BWL - Eventmanagement Studium
BWL - Eventmanagement in Hannover

BWL - Eventmanagement in Hannover

Hannover

In der niedersächsischen Landeshauptstadt leben aktuell gut 532.000 Einwohner in 51 Stadtteilen auf etwas über 204 km² Fläche. Hannover entstand vermutlich im zweiten Jahrhundert nach Christus, die Marktsiedlung Vicus Hanovere fand 1150 erstmals urkundliche Erwähnung. Als Hauptstadt des Kurfürstentums und Königreichs Hannover wurde sie 1866 von Preußen erobert und zu deren Provinzhauptstadt. Nach schweren Bombenschäden errichtete man die Innenstadt ab den 1950er Jahren fast komplett neu. Das 131 Hektar große Messegelände Hannover im Stadtteil Mittelfeld ist das größte seiner Art weltweit.

Eventmanagement studieren in Hannover

Über 46.000 Studierende sind in den Hochschulen Hannovers eingeschrieben. Das klingt zwar nach einer ganzen Menge – dennoch ist Hannover keine typische Studentenstadt. Nichtsdestotrotz sind Studierende hier gut aufgehoben. Die Mieten halten sich im Vergleich zu Städten wie München und Hamburg in Grenzen und zahlreiche Ausgehmöglichkeiten sorgen für ein attraktives Freizeitangebot. Doch wie sieht es mit einem Eventmanagement Studium aus?

Tatsächlich wird das Studium an verschiedenen Hochschulen der Stadt angeboten. So kannst du deine Laufbahn als Event- und Messemanager einschlagen, Media Event Management studieren oder Eventmanagement mit dem Bereich des Tourismus kombinieren.

Alle Hochschulen in Hannover

Pro

  • Soll es Jura oder BWL sein? Maschinenbau oder Informatik? Interessierst du dich für Musik & Tanz? Oder willst du an der Hochschule für Medizin studieren? In der niedersächsischen Hauptstadt werden alle Studiengangsträume erfüllt
  • Das Langeweile-Vorurteil wird durch die hippen Clubs in Linden-Limmer, dem Sprengel Museum und einer außergewöhnliche Kioskkultur schnell widerlegt
  • Ob am Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten oder im Ihmepark – in der grünsten Stadt Deutschlands steht Naherholung auf der Tagesordnung

Contra

  • „Cool, du wohnst in Hannover!“ – wirst du vielleicht nicht als erste Reaktion auf deinen neuen Wohnort bekommen
  • Hannover ist mittendrin in Niedersachsen und da gibt es bis auf ein paar Schafe und Natur nicht so viel zu sehen, aber dann kommt ja auch schon Hamburg
  • Du dachtest, du würdest hier jetzt endlich mal lupenreines Hochdeutsch lernen? Naja, die Hannoveraner mögen eben keine Klischees