IHK-Zertifikat Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK) in Hamburg: Anbieter & Kurse

Abschluss

IHK-Zertifikat

Lehrgang

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Stadt

Hamburg

IHK-Zertifikat

Wer bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) erfolgreich einen Zertifikatslehrgang abschließt, erhält ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat. IHK-Zertifikatslehrgänge umfassen in der Regel zwischen 50 und 250 Unterrichtsstunden und werden meist berufsbegleitend absolviert. Um ein Zertifikat zu erhalten, muss der Teilnehmer bei mindestens 80 Prozent des Lehrgangs anwesend sein sowie eine abschließende Prüfung bestehen, die entweder als Test, Projekt oder Präsentation abgeleistet wird. Zertifikatslehrgänge werden sowohl im technischen, kaufmännischen als auch gewerblichen Bereich angeboten.

IHK-Zertifikate haben vor allem aufgrund ihrer Praxisnähe und bundesweit einheitlicher Qualitätsstandards einen guten Ruf. Die Lehrgänge decken die unterschiedlichsten Themen aus allen Wirtschaftsbereichen ab: von betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Business English bis hin zum Social Media Management oder Professionellem Verkaufen. Sämtliche Angebote werden in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft entwickelt und laufend aktualisiert. Ob zur Vertiefung vorhandenen Wissens, zum Erwerb neuer Qualifikationen, oder mit dem Ziel einer Spezialisierung - ein IHK-Zertifikatslehrgang ermöglicht Berufstätigen eine praxisnahe, qualifizierte und anerkannte berufliche Weiterbildung in relativ kurzer Zeit. Teilweise können die Kurse sogar innerhalb einer Woche absolviert werden. Teilnahmevoraussetzungen, Kosten, Termine sowie weitere Informationen zu den angebotenen Lehrgängen finden sich auf den Internetseiten der einzelnen IHKs.

Weiterlesen...

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Mit der kaufmännischen Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) qualifizierst du dich in gleich zwei Bereichen weiter. Du erhältst betriebswirtschaftliche Kenntnisse und wird im Eventmanagement geschult. Damit eröffnen sich dir zahlreiche neue Berufsfelder in der Eventbranche. Der IHK-Abschluss ist zudem deutschlandweit anerkannt.

Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau: Alle Infos

In unseren ausführlichen Artikeln zur Weiterbildung im Eventmanagement listen wir dir in einer großen Datenbank zahlreiche Anbieter und informieren dich ausführlich über Inhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf einer Weiterbildung. Du bekommst hier alles, was man wissen muss, um dich für eine Weiterbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau zu entscheiden.

Eine Weiterbildung vermittelt dir ein umfangreiches Wissen aus dem Bereich Eventmanagement und befähigt dich zur Übernahme von Führungsaufgaben im Management. Der Fachwirt der IHK ist auf Bachelor-Niveau angesiedelt und dementsprechend bei Arbeitgebern anerkannt. Die hohe Qualität der Ausbildung wird durch IHK-Standards gesichert. Kein Wunder, dass Veranstaltungskaufmann/-frau eine beliebte Aufstiegsfortbildung im Bereich Eventmanagement ist.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hamburg

Die Hamburgische Staatsoper, der Altonaer Fischmarkt und der "Michel" sind die Sehenswürdigkeiten der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit knapp 1,9 Millionen Einwohnern ist die Stadt an der Alster die achtgrößte in der Europäischen Union. Darüber hinaus rangiert sie auf die Größe deutscher Städte bezogen hinter Berlin auf Rang zwei. Heute ist die Stadt in sieben Bezirke aufgeteilt und ihre Geschichte reicht bis ins vierte vorchristliche Jahrhundert zurück. Spuren deuten heute darauf hin, dass zu dieser Zeit die ersten Behausungen in der Region errichtet worden waren.

Eventmanagement studieren in Hamburg

Die größte Bildungseinrichtung der Hansestadt ist die Universität Hamburg. Dort sind aktuell mehr als 42.000 Männer und Frauen immatrikuliert. Das Studienangebot dort reicht von Erziehungswissenschaften über Theologie bis zu den Naturwissenschaft Physik und Chemie. Eine weitere Hochschule in der Hansestadt ist die "Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien". Dort haben die Studierenden die Möglichkeit, den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang "Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement" aufzunehmen. Zu den Studieninhalten gehören nicht nur Betriebswirtschaft und die Zusammenhänge der Tourismusbranche. Ein Highlight des auf sieben Semester ausgerichteten Studiums ist ein Auslandsaufenthalt in der US-Metropole New York.

Alle Anbieter in Hamburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de