Schließen
Sponsored

Bachelor Sport-, Event- und Medienmanagement in Hannover: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Sport-, Event- und Medienmanagement in Hannover - Dein Studienführer

Du willst deinen Sport-, Event- und Medienmanagement Bachelor in Hannover absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen mit Standort in Hannover, an denen du den Sport-, Event- und Medienmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für den Sport-, Event- und Medienmanagement Bachelor in Hannover findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

3 Hochschulen bieten ein Bachelor Sport-, Event- und Medienmanagement Studium in Hannover an

Bachelor

Wer sich nach der Schule für ein Studium entscheidet, wird sich in den meisten Fällen den Bachelor-Abschluss erarbeiten. Hierbei handelt es sich um den ersten Abschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Das Bachelor Studium unterteilt sich in mehrere Module, in denen du dich innerhalb verschiedener Vorlesungen, Seminare und Übungen mit unterschiedlichen Themen beschäftigst, die dich auf deine berufliche Zukunft vorbereiten.

In der Regel dauert ein Bachelor Studium 6 bis 8 Semester. Möchtest du dein Wissen danach weiterhin vertiefen, empfiehlt es sich, innerhalb weiterer 2 bis 4 Semester einen Master Abschluss zu absolvieren. Doch bereits während du auf den Bachelor hinarbeitest, sammelst du wertvolle Qualifikationen – sowohl im theoretischen Unterricht wie auch in der Praxis, da du in vielen Studiengängen ein Pflichtpraktikum absolvieren musst. Je nach Studiengang besteht auch die Möglichkeit, ein Semester im Ausland zu verbringen. Da gerade der Bereich des Eventmanagements oft interkulturell angehaucht ist, kann dies eine gute Entscheidung sein.


Sport-, Event- und Medienmanagement

Sportevents gehören zu den populärsten und beliebtesten Events weltweit. Sie erfreuen sich großen Interesses, erwirtschaften millionenstarke Umsätze und erwecken somit ein enormes Medieninteresse. Wenn du dir eine Zukunft diesem spannenden Arbeitsumfeld vorstellen kannst, entscheide dich für ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium.

Sport-, Event und Medienmanagement: Inhalte, Verlauf und Dauer

Ein klassisches Bachelorstudium dauert sechs bis sieben Semester. Wenn ein Praktikum oder Auslandssemester integriert ist, kann sich die Studienzeit auch um ein Semester verlängern.

Das Studium führt dich zunächst in die Bereiche BWL, Sportmanagement, Medienwissenschaften und Eventmanagement ein. Ab dem vierten Semester kannst du dich auf bestimmte Inhalte spezialisieren. Zudem feilst du an deinen Fremdsprachen-Skills und erlernst Kompetenzen in Rhetorik, Präsentation und Menschenführung.

Karrierechancen nach dem Studium

Nach dem Abschluss stehen dir zahlreiche Jobmöglichkeiten in gleich drei Arbeitsfeldern offen, denn durch das Studium bist für vielfältige Tätigkeiten breit aufgestellt. Du kannst die Aufgaben eines Eventmanagers erfüllen und dein Fachwissen sowohl in die Sportbranche als auch in die Medienwelt einfließen lassen.

Du kannst dich für dieses Studium begeistern? Dann erfahre in unserem ausführlichen Artikel zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium alles über die Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf des Studiums sowie deine späteren Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten. In unser großen Datenbank findest du zudem alle Hochschulen, die ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium anbieten.


Weitere Informationen zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium
Bachelor Sport-, Event- und Medienmanagement in Hannover

Bachelor Sport-, Event- und Medienmanagement in Hannover

Hannover

In der niedersächsischen Landeshauptstadt leben aktuell gut 532.000 Einwohner in 51 Stadtteilen auf etwas über 204 km² Fläche. Hannover entstand vermutlich im zweiten Jahrhundert nach Christus, die Marktsiedlung Vicus Hanovere fand 1150 erstmals urkundliche Erwähnung. Als Hauptstadt des Kurfürstentums und Königreichs Hannover wurde sie 1866 von Preußen erobert und zu deren Provinzhauptstadt. Nach schweren Bombenschäden errichtete man die Innenstadt ab den 1950er Jahren fast komplett neu. Das 131 Hektar große Messegelände Hannover im Stadtteil Mittelfeld ist das größte seiner Art weltweit.

Eventmanagement studieren in Hannover

Über 46.000 Studierende sind in den Hochschulen Hannovers eingeschrieben. Das klingt zwar nach einer ganzen Menge – dennoch ist Hannover keine typische Studentenstadt. Nichtsdestotrotz sind Studierende hier gut aufgehoben. Die Mieten halten sich im Vergleich zu Städten wie München und Hamburg in Grenzen und zahlreiche Ausgehmöglichkeiten sorgen für ein attraktives Freizeitangebot. Doch wie sieht es mit einem Eventmanagement Studium aus?

Tatsächlich wird das Studium an verschiedenen Hochschulen der Stadt angeboten. So kannst du deine Laufbahn als Event- und Messemanager einschlagen, Media Event Management studieren oder Eventmanagement mit dem Bereich des Tourismus kombinieren.

Alle Hochschulen in Hannover

Pro

  • Soll es Jura oder BWL sein? Maschinenbau oder Informatik? Interessierst du dich für Musik & Tanz? Oder willst du an der Hochschule für Medizin studieren? In der niedersächsischen Hauptstadt werden alle Studiengangsträume erfüllt
  • Das Langeweile-Vorurteil wird durch die hippen Clubs in Linden-Limmer, dem Sprengel Museum und einer außergewöhnliche Kioskkultur schnell widerlegt
  • Ob am Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten oder im Ihmepark – in der grünsten Stadt Deutschlands steht Naherholung auf der Tagesordnung

Contra

  • „Cool, du wohnst in Hannover!“ – wirst du vielleicht nicht als erste Reaktion auf deinen neuen Wohnort bekommen
  • Hannover ist mittendrin in Niedersachsen und da gibt es bis auf ein paar Schafe und Natur nicht so viel zu sehen, aber dann kommt ja auch schon Hamburg
  • Du dachtest, du würdest hier jetzt endlich mal lupenreines Hochdeutsch lernen? Naja, die Hannoveraner mögen eben keine Klischees