Schließen
Sponsored

Bachelor Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Mannheim: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Mannheim - Dein Studienführer

Du willst deinen Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Bachelor in Mannheim absolvieren? Wir haben für dich 6 Hochschulen in Mannheim recherchiert, an denen du den Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Bachelor absolvieren kannst. Insgesamt hast du die Auswahl zwischen 6 verschiedenen Studienangeboten. Du hast für den Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Bachelor in Mannheim die Wahl zwischen 4 Vollzeit-, 2 Fernstudium-, oder 2 Berufsbegleitendes Präsenzstudium Studienangeboten. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Bachelor Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der 3 dualen Studiengänge in Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement vielleicht genau das Richtige für dich!

6 Hochschulen bieten ein Bachelor Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium in Mannheim an

Bachelor

Wer sich nach der Schule für ein Studium entscheidet, wird sich in den meisten Fällen den Bachelor-Abschluss erarbeiten. Hierbei handelt es sich um den ersten Abschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Das Bachelor Studium unterteilt sich in mehrere Module, in denen du dich innerhalb verschiedener Vorlesungen, Seminare und Übungen mit unterschiedlichen Themen beschäftigst, die dich auf deine berufliche Zukunft vorbereiten.

In der Regel dauert ein Bachelor Studium 6 bis 8 Semester. Möchtest du dein Wissen danach weiterhin vertiefen, empfiehlt es sich, innerhalb weiterer 2 bis 4 Semester einen Master Abschluss zu absolvieren. Doch bereits während du auf den Bachelor hinarbeitest, sammelst du wertvolle Qualifikationen – sowohl im theoretischen Unterricht wie auch in der Praxis, da du in vielen Studiengängen ein Pflichtpraktikum absolvieren musst. Je nach Studiengang besteht auch die Möglichkeit, ein Semester im Ausland zu verbringen. Da gerade der Bereich des Eventmanagements oft interkulturell angehaucht ist, kann dies eine gute Entscheidung sein.


Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Die Freizeitwirtschaft in Deutschland boomt. Vom Abenteuerurlaub über die klassische All-Inklusiv-Reise können sich immer mehr Menschen dafür begeistern. Doch hinter jedem unvergesslichen Erlebnis steckt Organisation und Expertenwissen. Du möchtest ein Teil dieser Freizeit- und Erlebnisbranche sein? Dann ist das Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium genau richtig für dich! 

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement: Inhalte, Dauer und Verlauf

Deinen Bachelor in Tourismus-, Hotel und Eventmanagement kannst du in der Regel nach sechs Semestern erlangen. Bei vielen Studiengängen ist ein Praxissemester integriert, so dass du in sieben Semestern fertig wirst. 

Du erwirbst zunächst Grundlagen in den Bereichen Management, Tourismus und Event. Du kannst dein individuelles Profil bilden, indem du dich für eine Vertiefung entscheidest. Als letztes erwartet dich ein Praxissemester, das du in den meisten Fällen auch im Ausland absolvieren kannst. 

Karrierechancen nach dem Studium

Nach deinem Abschluss stehen dir viele Berufsfelder in der Tourismus- und Hotelbranche offen. Du kannst in Eventagenturen, in der Unternehmensberatung oder in der Hotel- und Reiseveranstaltungsbranche tätig werden.

In unserem ausführlichen Artikel zum Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium erfährst du alles über Studieninhalte, Voraussetzungen und Dauer des Studiums. Wir liefern dir die nötigen Informationen zum Studienverlauf und den unterschiedlichen Studienformen. Außerdem findest du in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium anbieten.

Nach deinem Abschluss stehen dir viele Berufsfelder in der Tourismus- und Hotelbranche offen. Bei uns findest du alles über Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten.


Weitere Informationen zum Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium
Bachelor Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Mannheim

Bachelor Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Mannheim

Mannheim

Nach Stuttgart und Karlsruhe ist Mannheim mit rund 300.000 Einwohner die drittgrößte Stadt im Bundesland Baden-Württemberg. Mannheim liegt im Norden von Baden-Württemberg, hat eine Fläche von 144 km² und grenzt an Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz). Kulturelle Highlights bieten sich im barocken Schlossgarten oder auf den diversen Konzerten auf dem Maimarktgelände.

Eventmanagement studieren in Mannheim

Mannheim trägt den Titel Universitätsstadt und bietet aktuell rund 20.000 Studentinnen und Studenten einen Studienplatz. Im Studentenleben kommt so schnell keine Langeweile auf: Die Unipartys im "Schneckenhof" gelten als legendär.

Das Studienfach Eventmanagement kann man in Mannheim im Rahmen des Studiums zum Messe -, Kongress- und Eventmanagement belegen. Andere relevante Studiengänge sind Angewandte Medien: Sportmanagement, Medienmanagement und Eventmanagement oder für diejenigen, die mehr in Richtung Business gehen möchten, bietet sich Business Management: Tourismusmanagement, Hotelmanagement und Eventmanagement an.

Alle Hochschulen in Mannheim

Pro

  • viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)