Schließen
Sponsored

Master Sport-, Event- und Medienmanagement: Hochschulen & Studiengänge

Master Sport-, Event- und Medienmanagement - Dein Studienführer

Du willst deinen Sport-, Event- und Medienmanagement Master absolvieren? Wir haben für dich 5 Hochschulen mit Standorten in verschiedenen Städten, an denen du den Sport-, Event- und Medienmanagement Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote für den Sport-, Event- und Medienmanagement Master findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

5 Hochschulen bieten Sport-, Event- und Medienmanagement mit Master Abschluss an

Master

Wer den Bachelor-, Magister oder Diplomabschluss in der Tasche hat, hat entweder die Möglichkeit ins Berufsleben zu starten oder sich weiterzubilden. Letzteres empfiehlt sich gerade dann, wenn du dein Wissen in einem bestimmten Gebiet vertiefen oder in ein neues Themengebiet eintauchen möchtest. In beiden Fällen bietet sich der Master an, den du an Universitäten, Fachhochschulen oder privaten Schulen absolvieren kannst. Doch auch wer bereits mit beiden Beinen im Berufsalltag steht kann aufatmen, denn den Master kannst du ebenfalls im Rahmen eines Fernstudiums, in Teilzeit und dual erwerben.

Hast du ein Händchen für die Planung und Organisation für Veranstaltungen und Spaß an der Arbeit mit Menschen, kann ein Master im Eventmanagement genau das richtige für dich sein. Wenn du dazu noch gute Englischkenntnisse vorweisen kannst, hast du gute Voraussetzungen, um deine Kompetenzen durch ein Master Studium zu erweitern.


Sport-, Event- und Medienmanagement

Sportevents gehören zu den populärsten und beliebtesten Events weltweit. Sie erfreuen sich großen Interesses, erwirtschaften millionenstarke Umsätze und erwecken somit ein enormes Medieninteresse. Wenn du dir eine Zukunft diesem spannenden Arbeitsumfeld vorstellen kannst, entscheide dich für ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium.

Sport-, Event und Medienmanagement: Inhalte, Verlauf und Dauer

Ein klassisches Bachelorstudium dauert sechs bis sieben Semester. Wenn ein Praktikum oder Auslandssemester integriert ist, kann sich die Studienzeit auch um ein Semester verlängern.

Das Studium führt dich zunächst in die Bereiche BWL, Sportmanagement, Medienwissenschaften und Eventmanagement ein. Ab dem vierten Semester kannst du dich auf bestimmte Inhalte spezialisieren. Zudem feilst du an deinen Fremdsprachen-Skills und erlernst Kompetenzen in Rhetorik, Präsentation und Menschenführung.

Karrierechancen nach dem Studium

Nach dem Abschluss stehen dir zahlreiche Jobmöglichkeiten in gleich drei Arbeitsfeldern offen, denn durch das Studium bist für vielfältige Tätigkeiten breit aufgestellt. Du kannst die Aufgaben eines Eventmanagers erfüllen und dein Fachwissen sowohl in die Sportbranche als auch in die Medienwelt einfließen lassen.

Du kannst dich für dieses Studium begeistern? Dann erfahre in unserem ausführlichen Artikel zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium alles über die Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf des Studiums sowie deine späteren Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten. In unser großen Datenbank findest du zudem alle Hochschulen, die ein Sport-, Event- und Medienmanagement Studium anbieten.


Weitere Informationen zum Sport-, Event- und Medienmanagement Studium