Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK) in Nordrhein-Westfalen: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Anbieter

3 Anbieter

Veranstaltungskaufmann/-frau Weiterbildung (IHK)

Mit der kaufmännischen Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) qualifizierst du dich in gleich zwei Bereichen weiter. Du erhältst betriebswirtschaftliche Kenntnisse und wird im Eventmanagement geschult. Damit eröffnen sich dir zahlreiche neue Berufsfelder in der Eventbranche. Der IHK-Abschluss ist zudem deutschlandweit anerkannt.

Weiterbildung Veranstaltungskaufmann/-frau: Alle Infos

In unseren ausführlichen Artikeln zur Weiterbildung im Eventmanagement listen wir dir in einer großen Datenbank zahlreiche Anbieter und informieren dich ausführlich über Inhalte, Voraussetzungen, Dauer und Ablauf einer Weiterbildung. Du bekommst hier alles, was man wissen muss, um dich für eine Weiterbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau zu entscheiden.

Eine Weiterbildung vermittelt dir ein umfangreiches Wissen aus dem Bereich Eventmanagement und befähigt dich zur Übernahme von Führungsaufgaben im Management. Der Fachwirt der IHK ist auf Bachelor-Niveau angesiedelt und dementsprechend bei Arbeitgebern anerkannt. Die hohe Qualität der Ausbildung wird durch IHK-Standards gesichert. Kein Wunder, dass Veranstaltungskaufmann/-frau eine beliebte Aufstiegsfortbildung im Bereich Eventmanagement ist.

Weiterlesen...

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist mit über 17 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands. Allein in der Metropolregion Rhein-Ruhr im Zentrum Nordrhein-Westfalens, einem der am stärksten verdichteten Ballungsräume Europas, leben ungefähr 10 Millionen Menschen. Der Kölner Dom, die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands, zieht täglich um die 20.000 Besucher an. Er ist eine der weltweit größten Kathedralen im gotischen Stil und wurde 1978 als erstes deutsches Kulturdenkmal von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung der Zeche Zollverein, während ihrer Betriebszeit die größte Steinkohlenzeche der Welt, durch die UNESCO im Jahr 2001, wurde der nordrhein-westfälischen Industriekultur ein Denkmal gesetzt. Während die Ursprünge der Industriezentren im Ruhrgebiet in der Montanindustrie liegen, haben heute der Maschinenbau, die Elektro- und Automobilindustrie sowie der Chemiesektor großen Anteil an der Wirtschaftsleistung.

Eventmanagement studieren in Nordrhein-Westfalen

Die vielen staatlichen, privaten und kirchlichen Universitäten und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen bieten ihren 700.000 Studierenden Auswahlmöglichkeiten aus rund 1.500 grundständigen und weiteren 1.100 weiterführenden Studiengängen. Die Europäische Medien- und Business-Akademie in Düsseldorf kombiniert z. B. Tourismusmanagement, Hotel- und Eventmanagement in einem Studium.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de