Schließen
Sponsored

Bachelor Kulturmanagement in Nordrhein-Westfalen: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Kulturmanagement in Nordrhein-Westfalen - Dein Studienführer

Du willst deinen Kulturmanagement Bachelor in Nordrhein-Westfalen absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen mit Standort in Nordrhein-Westfalen, an denen du den Kulturmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für den Kulturmanagement Bachelor in Nordrhein-Westfalen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

3 Hochschulen bieten ein Bachelor Kulturmanagement Studium in Nordrhein-Westfalen an

Bachelor

Wer sich nach der Schule für ein Studium entscheidet, wird sich in den meisten Fällen den Bachelor-Abschluss erarbeiten. Hierbei handelt es sich um den ersten Abschluss, den du an einer Hochschule absolvieren kannst. Das Bachelor Studium unterteilt sich in mehrere Module, in denen du dich innerhalb verschiedener Vorlesungen, Seminare und Übungen mit unterschiedlichen Themen beschäftigst, die dich auf deine berufliche Zukunft vorbereiten.

In der Regel dauert ein Bachelor Studium 6 bis 8 Semester. Möchtest du dein Wissen danach weiterhin vertiefen, empfiehlt es sich, innerhalb weiterer 2 bis 4 Semester einen Master Abschluss zu absolvieren. Doch bereits während du auf den Bachelor hinarbeitest, sammelst du wertvolle Qualifikationen – sowohl im theoretischen Unterricht wie auch in der Praxis, da du in vielen Studiengängen ein Pflichtpraktikum absolvieren musst. Je nach Studiengang besteht auch die Möglichkeit, ein Semester im Ausland zu verbringen. Da gerade der Bereich des Eventmanagements oft interkulturell angehaucht ist, kann dies eine gute Entscheidung sein.


Kulturmanagement

Wenn du dich für ein Kulturmanagement Studium entscheidest, dann erwartet dich ein abwechslungsreiches Programm, in dem dich breites Wissen aus den Bereichen BWL, Management und Kultur erwartet. Zugegeben: Die Inhalte eines Studiums in Kulturmanagement können sehr variieren, denn häufig wird Kulturmanagement in Kombi mit einem anderen Fach angeboten, so zum Beispiel Kultur- und Eventmanagement oder Kultur- und Bildungsmanagement.

Was lernt man im Kulturmanagement Studium?

Neben den speziellen Inhalten für dein gewähltes Kulturmanagement Studium lernst du viel aus den Bereichen BWL, Management und Marketing. Um dich auf den Einstieg in das Berufsleben vorzubereiten, gibt es in der Regel einen hohen praktischen Anteil während des Studiums. Es gibt Praxis- und Auslandssemester, Projektarbeiten und je nach Hochschule auch ganz konkrete Veranstaltungen, an denen die Studierenden mitwirken.

Berufsaussichten nach dem Studium

Kulturmanager/innen haben einen vielfältigen Beruf. Sie konzipieren, planen und organisieren kulturelle Veranstaltungen, stehen in Kontakt mit Künstlern und externen Dienstleistern und haben die Finanzen im Blick und suchen Spender und Sponsoren.

Um dir die Suche zu erleichtern, haben wir in unserem ausführlichen Artikel zum Kulturmanagement Studium alle wichtigen Infos zu Voraussetzungen, Inhalten sowie Karriere- und Gehaltsaussichten zusammengefasst. Außerdem listen wir dir alle Hochschulen, die ein passendes Studium anbieten!


Weitere Informationen zum Kulturmanagement Studium
Bachelor Kulturmanagement in Nordrhein-Westfalen?

Bachelor Kulturmanagement in Nordrhein-Westfalen?

Nordrhein-Westfalen

Das größte Bundesland Deutschlands bietet vom Dom und kölscher Lebensfreude über bodenständige Lockerheit in der Ruhrpottstadt Essen bis hin zur beschaulichen Ruhe in der Naturidylle Eifel jedem Jeck ein Fleck zum Bleiben. Ob knallbunt kostümiert an Karneval, elegant und glamourös auf der Kö oder schwarz-und-gelb im Stadion - hier wird Vielfalt und Facettenreichtum das ganze Jahr lang zelebriert. 

Eventmanagement studieren in Nordrhein-Westfalen

Die Größe des Bundeslandes wirkt sich auch auf die Größe des Studienangebots im Bereich Eventmanagement aus: Köln oder Düsseldorf, Dortmund oder Bielefeld - schau dir am besten an, wo die Hochschulen hier ihre Schwerpunkte setzen. Denn du wirst fündig im Bereich Tourismus, Messe, Musik und Kultur.

Praxiserfahrungen kannst du dann im Medienmekka Köln sammeln, in der Kunstcity Düsseldorf oder in der Branche rund um einen der zahlreichen Tourismusmagneten mit alle den vielfältigen Events entlang des Rheins und der Ruhr. 

Alle Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Pro

  • Urbane Gemüter werden sich bei einer so vielfältigen Großstadtdichte pudelwohl fühlen.
  • Eine große Auswahl an exzellenten Universitäten und Hochschulen erwartet dich
  • Frische Fritten zum Mittagessen und ein paar Poffertjes zum Nachtisch – Belgien und die Niederlande sind nur eine kurze Mitfahrgelegenheit von dir entfernt
  • Egal ob Praktikum, Volontariat oder Absolventenjob – in NRW haben viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen ihren Sitz, da wirst du garantiert fündig

Contra

  • Die schöne Eifel, der beschauliche Rhein und… das Ruhrgebiet – den industriellen Ruhrpott-Charme in Städten wie Essen oder Dortmund muss man mögen
  • Alaaf ohne dich? Im Rheinland führt kein Weg an dem bunten Treiben vorbei, auch nicht bei Clownsphobie
  • Obwohl das Land mit einer großen Hochschuldichte überzeugt, belegt es im INSM-Bildungsmonitor 2021 nur Platz 12 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)