Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Veranstaltungstechnik Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen: Anbieter & Kurse

Studienform

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Lehrgang

Veranstaltungstechnik Weiterbildung

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

In der Berufswelt ist es wichtig, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Berufsbegleitende Präsenzlehrgänge bieten dir die Möglichkeit, genau dies zu tun. Innerhalb kleiner Gruppen eignest du dir hier den Lehrstoff zu einem bestimmten Thema an. Gewöhnlich dauern diese Lehrgänge ein bis zwei Jahre und finden Abends oder am Wochenende statt.

Eventmanager kümmern sich die Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen und sorgen so dafür, dass alles rund läuft. Bist du bereits im Veranstaltungsbereich tätig, kann es sich lohnen, über eine Weiterbildung nachzudenken. Präsenzlehrgänge dieses Bereiches unterteilen sich dabei in verschiedene Bereiche. So kannst du dich entscheiden, ob du eine Weiterbildung zum Eventmanagement-Assistenten machst, dich auf Eventrecht spezialisierst, oder Veranstaltungstechnik eher etwas für dich ist. Natürlich hast du darüber hinaus auch noch weitere Möglichkeiten, über die die jeweiligen Anbieter im Detail informieren.

Weiterlesen...

Veranstaltungstechnik Weiterbildung

Satter Sound, spektakuläre Lasershow, imposantes Feuerwerk, perfekte Organisation, Sicherheitsbestimmungen: Das alles und noch viel mehr lernst du in der Weiterbildung Veranstaltungstechnik. Damit wirst du zum echten Multitalent und kannst dir sicher sein, dass deine Arbeit in der Eventbranche nie langweilig wird.

Weiterbildung Veranstaltungstechnik: Alle Infos

Du lernst alles über Ton- und Lichttechnik. Zudem erfährst du, welche Sicherheitsbestimmungen bei Events aller Art zu berücksichtigen sind. Du lernst Effektplanung und wie du die perfekten Event-Konzepte erstellst. Und natürlich wirst du der Experte im Auf- und Abbau der Technik! Denn eins ist ganz klar: Theoretisches Wissen allein reicht nicht aus. Alle ausführliche Infos zu Weiterbildung Veranstaltungstechnik bekommst du hier bei uns, zudem liefern wir dir in unserer großen Datenbank einen Überblick über alle Anbieter.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist mit über 17 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands. Allein in der Metropolregion Rhein-Ruhr im Zentrum Nordrhein-Westfalens, einem der am stärksten verdichteten Ballungsräume Europas, leben ungefähr 10 Millionen Menschen. Der Kölner Dom, die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands, zieht täglich um die 20.000 Besucher an. Er ist eine der weltweit größten Kathedralen im gotischen Stil und wurde 1978 als erstes deutsches Kulturdenkmal von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung der Zeche Zollverein, während ihrer Betriebszeit die größte Steinkohlenzeche der Welt, durch die UNESCO im Jahr 2001, wurde der nordrhein-westfälischen Industriekultur ein Denkmal gesetzt. Während die Ursprünge der Industriezentren im Ruhrgebiet in der Montanindustrie liegen, haben heute der Maschinenbau, die Elektro- und Automobilindustrie sowie der Chemiesektor großen Anteil an der Wirtschaftsleistung.

Eventmanagement studieren in Nordrhein-Westfalen

Die vielen staatlichen, privaten und kirchlichen Universitäten und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen bieten ihren 700.000 Studierenden Auswahlmöglichkeiten aus rund 1.500 grundständigen und weiteren 1.100 weiterführenden Studiengängen. Die Europäische Medien- und Business-Akademie in Düsseldorf kombiniert z. B. Tourismusmanagement, Hotel- und Eventmanagement in einem Studium.

Alle Anbieter in Nordrhein-Westfalen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de