Duales Studium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement in Nordrhein-Westfalen gesucht?

Studienform

Duales Studium

Studiengang

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Duales Studium

Viele Studieninteressierte entscheiden sich mittlerweile für ein Duales Studium. Das ist wenig verwunderlich, wenn man bedenkt, dass hier die Vorteile eines Studiums mit denen einer Berufsausbildung vereint werden. So kannst du dir theoretisches Wissen aneignen, dass du direkt in der Praxis anwenden kannst. Am Ende des Studiums hast du sogar zwei Abschlüsse in der Tasche.

Damit auf Messen, Festivals und Konferenzen alles reibungslos abläuft, braucht es nervenstarke Mitarbeiter, die alles perfekt organisieren. Hier kommen Eventmanager ins Spiel. Diese erstellen bereits im Vorfeld Kostenplanungen, erteilen Aufträge und betreuen Partner. Um auf diese Aufgaben vorbereitet zu sein, beschäftigst du dich im Dualen Studium vor allen Dingen mit der Planung, Organisation und der Durchführung von Events, sowie dem Marketing. Auch das Thema Betriebswirtschaftslehre steht hier auf dem Plan.

Weiterlesen...

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Die Freizeitwirtschaft in Deutschland boomt. Vom Abenteuerurlaub über die klassische All-Inklusiv-Reise können sich immer mehr Menschen dafür begeistern. Doch hinter jedem unvergesslichen Erlebnis steckt Organisation und Expertenwissen. Du möchtest ein Teil dieser Freizeit- und Erlebnisbranche sein? Dann ist das Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium genau richtig für dich! 

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement: Inhalte, Dauer und Verlauf

Deinen Bachelor in Tourismus-, Hotel und Eventmanagement kannst du in der Regel nach sechs Semestern erlangen. Bei vielen Studiengängen ist ein Praxissemester integriert, so dass du in sieben Semestern fertig wirst. 

Du erwirbst zunächst Grundlagen in den Bereichen Management, Tourismus und Event. Du kannst dein individuelles Profil bilden, indem du dich für eine Vertiefung entscheidest. Als letztes erwartet dich ein Praxissemester, das du in den meisten Fällen auch im Ausland absolvieren kannst. 

Karrierechancen nach dem Studium

Nach deinem Abschluss stehen dir viele Berufsfelder in der Tourismus- und Hotelbranche offen. Du kannst in Eventagenturen, in der Unternehmensberatung oder in der Hotel- und Reiseveranstaltungsbranche tätig werden.

In unserem ausführlichen Artikel zum Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium erfährst du alles über Studieninhalte, Voraussetzungen und Dauer des Studiums. Wir liefern dir die nötigen Informationen zum Studienverlauf und den unterschiedlichen Studienformen. Außerdem findest du in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium anbieten.

Nach deinem Abschluss stehen dir viele Berufsfelder in der Tourismus- und Hotelbranche offen. Bei uns findest du alles über Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist mit über 17 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands. Allein in der Metropolregion Rhein-Ruhr im Zentrum Nordrhein-Westfalens, einem der am stärksten verdichteten Ballungsräume Europas, leben ungefähr 10 Millionen Menschen. Der Kölner Dom, die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands, zieht täglich um die 20.000 Besucher an. Er ist eine der weltweit größten Kathedralen im gotischen Stil und wurde 1978 als erstes deutsches Kulturdenkmal von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung der Zeche Zollverein, während ihrer Betriebszeit die größte Steinkohlenzeche der Welt, durch die UNESCO im Jahr 2001, wurde der nordrhein-westfälischen Industriekultur ein Denkmal gesetzt. Während die Ursprünge der Industriezentren im Ruhrgebiet in der Montanindustrie liegen, haben heute der Maschinenbau, die Elektro- und Automobilindustrie sowie der Chemiesektor großen Anteil an der Wirtschaftsleistung.

Eventmanagement studieren in Nordrhein-Westfalen

Die vielen staatlichen, privaten und kirchlichen Universitäten und Hochschulen in Nordrhein-Westfalen bieten ihren 700.000 Studierenden Auswahlmöglichkeiten aus rund 1.500 grundständigen und weiteren 1.100 weiterführenden Studiengängen. Die Europäische Medien- und Business-Akademie in Düsseldorf kombiniert z. B. Tourismusmanagement, Hotel- und Eventmanagement in einem Studium.

Alle Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de